Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Bo Candy & His Broken Hearts / Drive Moya

Der einst als Kopf der Beautiful Kantine Band bekannt gewordene burgenländische Musiker, Produzent und Studiobetreiber Thomas Pronai spielt als Bo Candy psychedelisch gefärbten Rock und Songwriter-Folkpop im Stil der beginnenden 1970er. Mit "Uzlop" (kroatisch für Oslip, Pronais Zuhause) ist kürzlich ein ganz besonderes drittes Album erschienen: Die wunderbar harmonische, mit acht rein analog produzierten Liedern bestückte Platte ist ausschließlich auf Vinyl als Katalognummer eins von Pronais neuem Label Container Recordings erhältlich, gerade einmal 100 Stück wurden davon gepresst. Zu haben ist das gute Stück nur direkt ab Hof respektive bei Konzerten von Bo Candy, der diesmal wieder mit seiner Band The Broken Hearts spielt. Im Vorprogramm ist Drive Moya zu hören, eine neue Band um die ehemalige Sängerin der Gruppe Mimi Secue.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×