Tanz / Performance

Die Tanzistin – Stimme trifft Tanz

© Lou MacDonald


In diesem Stück trifft der klassische Sänger Peter Mitschitczek auf die Tanzistin (Lou MacDonald), ein sonderbares Wesen, das nicht spricht, sondern sich nur tanzend ausdrücken kann. Prompt bekommt er von ihr eine Gebrauchsanweisung in die Hand gedrückt, in der steht, wie er sie auf sich einstimmen kann. Und schon gehts los: zunächst beginnt er mit den fünf Vokalen, dann folgen ein paar Konsonanten, bis er schließlich ganze Worte singen darf. Jedem Laut ordnet die Tanzistin eine bestimmte Bewegung zu und so entsteht eine witzig-skurrile Choreographie. Peter Mitschitczek macht dieses Spiel immer mehr Spaß, bis er die Tanzistin Lou MacDonald schließlich in seinem Übermut „kaputt“ singt. Ob es ihm gelingt, die Tanzistin wiederzubeleben?

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Peter Mitschitczek, Lou MacDonald

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×