Wissenschaft

Letzte Orte vor der Deporation. Kleine Sperlgasse, Castellezgasse, Malzgasse

(mit Doris Bures, Gerhard Baumgartner, Dieter J. Hecht, Doron Rabinovici, Michaela Raggam-Blesch, Monika Sommer, Heidemarie Uhl, Arik Brauer, Helga Feldner-Busztin)

Die Veranstaltung des Parlaments der Republik Österreich in Kooperation mit der Österreichischen Akademie der Wissenschaften-Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktags 2017 beleuchtet die vier Sammellager, die in den Jahren 1941/42 für mehr als 45.000 Jüdinnen und Juden zur letzten Station vor der Deportation in die Ghettos, Vernichtungslager und Todesorte wurden. Nationalratspräsidentin Doris Bures und ÖAW-Präsident Anton Zeilinger werden Eröffnungsworte sprechen, Historikerinnen und Historiker beleuchten die Funktion dieser Internierungslager mitten in der Stadt. Im Mittelpunkt stehen die Berichte von Überlebenden des Holocaust.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×