Jazz / Crossover

Luchs

Im Zentrum des Musizierens der Band steht das Spielen von Eigenkompositionen in verschiedenen Hörgewohnheiten, Stilen und Idiomen - ein Konglomerat von klassischen Elementen, expressiver Improvisation und einer dem Jazzidiom zugeordneten Spielweise, die durch den Einsatz von elektronischer Musik (Loops, Effektgeräte) und erweiterten Spieltechniken eine zusätzliche Klangebene gewinnt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Florian Sighartner (Violine), Beate Wiesinger (Bass), Astrid Wiesinger (Saxophon)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×