Lesung / Literatur Empfohlen

Textstrom

Mieze Medusa, Markus Köhle, Yasmin Hafedh, Clara Felis (Team Textstrom) (Poetry Slam)

© Claudia Rohrauer

Foto: Claudia Rohrauer


Der dienstälteste Poetry Slam Wiens – das klingt nach Durchhalten und Veteranentreffen. Tatsächlich fällt die Veranstaltung namens Textstrom aber mehr in die Kategorie „für immer jung“. Das 2004 gestartete Format übersiedelte vor einiger Zeit vom Rhiz in die Brunnenpassage. Seither verspürt das Veranstalterteam um Mieze Medusa und Markus Köhle wieder frischen Wind. Mehrsprachige Texte oder Texte über Mehrsprachigkeit sind ausdrücklich erwünscht. Es gibt zehn Start­plätze und zwei Runden mit je fünf Minuten Textzeit.

  • Termine Wien
  • Brunnenpassage
    Brunnengasse 71, 1160 Wien
    • Sa., 25. Feb. 19:00 Uhr
    • Sa., 18. Mär. 19:00 Uhr
    • Sa., 22. Apr. 20:00 Uhr
    • Sa., 27. Mai. 20:00 Uhr
    • Sa., 17. Jun. 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!