Bühne Empfohlen

Jedermann (reloaded)

Philipp Hochmair und Die Elektrohand Gottes (Jörg Schittkowski – Bassgitarre, Electronics. Tobias Herzz Hallbauer – Gitarre, Sampler) (Philipp Hochmair und Die Elektrohand Gottes)

© Frank Hoensch

Foto: Frank Hoensch


Der Schauspieler hat auch schon Schiller-Balladen, den "Werther" und Kafkas "Amerika" als Solo gegeben. Unter Electro-Beats und Rocksounds verwandelt er zusammen mit seiner Band "Die Elektrohand Gottes" das 100 Jahre alte Mysterienspiel "Jedermann" in ein vielstimmiges Sprech-Konzert von heute.


12 Wochen FALTER um 2,50 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!