Schlager

Andreas Gabalier

(A) - Volksrock'n'Roller Tour 2018

Foto: Gabalier


Der Schmäh von Österreichs derzeit erfolgreichstem Unterhaltungsmusiker, dem Steirerbua Andreas Gabalier, ist ganz einfach: Nimm die klassischen Bestandteile der volkstümlichen Musik – Bodenständigkeit, Heimatverbundenheit, Gefühlskram, Bierzelt und unbedingte Vergangenheitsorientierung samt einer Ode aufs Scheitelknien –, gib dich schunkelschlagerhaft und kombiniere all das mit einem Hauch von Rock'n'Roll (und sei es nur die Elvis-Tolle). Dazu ein frecher Grinser, ein rotweiß kariertes Schnäuztuch, reichlich reaktionäre Stammtischsager ("nein, die 'Töchter' sing ich nicht!", "Man hat es nicht leicht auf dieser Welt, wenn man als Manderl noch auf Weiberl steht" usw.) und fertig ist der generationenübergreifende neue Provinzpopstar, der Beglücker der Massen, die Gelddruckmaschine in Lederhose. So einfach ist das also? Ja, so einfach ist das offenbar. Und doch kann nur Andreas Gabalier, was nur Andreas Gabalier kann.

Anzeige

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige