Theater

Der Krieg mit den Molchen

nach dem Roman von Karel Capek. R: Gredler B: Vallant D: Ćorović, Hackenberg

Foto: Schubert-Theater


Satire gegen Fortschritt und Profit: Kapitän van Toch entdeckt auf den indonesischen Inseln eine seltsame Molchart, die sich zu allerlei Arbeiten abrichten lässt. Manager wittern ein Riesengeschäft, ein gigantisches "Salamandersyndikat" entsteht. Das Molchzeitalter scheint angebrochen. Doch bald sind die Tiere so clever, dass sie den Spieß umdrehen und ihre einstigen Herren bedrohen.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige


Anzeige


Anzeige