Jazz / Crossover Empfohlen

Mnozil Brass

© Daniela Matejschek


Alternative heimische Blasmusikkapelle um den Trompeter Thomas Gansch, die als Septett mit "angewandter Blechmusik für alle Lebenslagen" heftig und deftig zur Sache geht. Mit dem neuen Programm "Cirque" bieten Mnozil Brass Klassik-Bearbeitungen etwa von Franz Liszt (Liebestraum Nr. 1), Dmitri Schostakowitsch (Die Nase. Oper in drei Akten. Auszüge in Bearbeitung von Gerhard Füßl), Joseph Haydn, Johann Strauß (Ouverture zur "Fledermaus"), Igor Strawinski (Danse infernale aus L'oiseau de feu in Bearbeitung von Thomas Gansch) oder Gustav Mahler (Ich bin der Welt abhanden gekommen), aber auch das "Harry Lime Theme" von Anton Karas, eine Bearbeitung von "C'est Si Bon", "Hold That Tiger", die Filmmusik von "Citizen Kane" und "French Kisses".

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A) - "Cirque"
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×