Politik

Die Themen der "Populisten" in den Wahlkämpfen

(Werkstattgespräch mit Susanne Keppler-Schlesinger, Kurt Scholz, Klaus Poier, Frank Decker, Reinhard C. Heinisch, Mod: Herwig Hösele; Anmeldung unter www.da-vienna.ac.at/events)

Während das Phänomen "Populismus" breite Aufmerksamkeit erfährt, gibt es bislang wenige Untersuchungen zu den Themen populistischer Parteien. In Buchform (Nomos) liegen nun die Ergebnisse des Forschungsprojektes vor, das acht Parteien in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Dänemark und Polen hinsichtlich der Themen in den jeweiligen nationalen Wahlkämpfen 2011 bis 2013 anhand einer Medienanalyse untersucht hat. Die Ergebnisse des Projektes werden mit namhaften Populismusexperten aus grundsätzlichem wie aktuellem Blickwinkel diskutiert.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Susanne Keppler-Schlesinger (stellvertretende Direktorin, Diplomatische Akademie Wien), Kurt Scholz (Vorsitzender des Kuratoriums, Zukunftsfonds der Republik Österreich); Präsentationen: Klaus Poier (Verfassungsrechtler und Politikwissenschaftler, Graz), Frank Decker (Politikwissenschaftler, Bonn), Reinhard C. Heinisch (Politikwissenschaftler, Salzburg), Moderation: Herwig Hösele (Generalsekretär, Zukunftsfonds der Republik Österreich)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×