Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Gonjasufi & Skrapez / OptimisGFN / theclosing

© Saccenti


Zerschossene Beats, schwer nach Computergetriebeschaden klingende Elektronik und ein leiernder Vortrag, der mehr Wehklagen als Gesang oder Rap ist. Was sich hier jetzt vielleicht nicht wahnsinnig einladend liest, wäre der Versuch, Gonjasufi und sein Album "Callus" zu beschreiben, eine der besten, nun ja, Pop-Produktionen des vergangenen Jahres. Denn bei all seiner schroffen Kaputtheit und apokalyptischen Grundstimmung ist diese Intensivkur nicht nur spannend, sondern eben auch ungemein reizvoll: Free-Jazz-Hip-Hop in der grobschlächtig-handgestrickten Blues-Variante dreht der Kalifornier durch die elektronische Psychedelikmühle. Dann skelettiert er, drückt auf "Verzerrung", packt Lo-Fi-Gerumpel und Lärm-Samples dazu und sprechsingt darüber gequält, aber ungemein einnehmend – nun auch erstmals live in Wien, begleitet von den HipHop-Rebellen Skrapez aus San Diego. Noch mehr experimentelles auf der Basis von Elektronik und Beats gibt es im Vorprogramm von OptimisGFN und theclosing.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(USA/A) - Wolkenvorhang
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×