Theater / Show

Anderthalb Stunden zu spät

(Volkstheater in den Bezirken)

Französische Beziehungskomödie, in der das Ehepaar Pierre und Laurence zum Essen bei Pierres Geschäftspartner eingeladen ist. Als sie sich nicht mehr danach fühlt hinzugehen, versucht er sie zu überreden. Es entwickelt sich ein eheliches Streitgespräch, das manchmal ganz witzig ist.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Gérald Sibleyras. Volkstheater in den Bezirken. R: Bücher D: Ernst, Galke

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×