Lesung / Literatur

"Kunst um des Lebens willen" - Theodor Herzl und Savyon Liebrecht

An diesem Abend wird an das literarische Werk von "Der Judenstaat"-Autor Theodor Herzl erinnert. Außerdem werden Ausschnitte aus Stücken der 1948 in München geborenen israelischen Autorin Savyon Liebrecht vorgestellt. Es lesen Andrea Clausen, Markus Meyer und Branko Samarovski. Der israelische Sänger Danny Robas und eine Podiumsdiskussion mit Savyon Liebrecht, Sharon Nuni und Doron Rabinovici ergänzen das Programm.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×