Politik

Sozialismen in Entwicklung: Marx und der Globale Süden

(Präsentation, Diskussion mit Felix Wemheuer, Eric Burton, Julia Eder, Mod: Andrea Komlosy)

Wieso war Sozialismus für viele Regierungen im globalen Süden ein attraktives Modell – und welche Akteure im globalen Süden greifen heute auf Marx zurück? Was leisten marxistische Theorien, die bisweilen als veraltet und eurozentristisch kritisiert werden, zum Verständnis aktueller Umwälzungsprozesse?

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Präsentation und Diskussion mit Felix Wemheuer (Universität zu Köln), Eric Burton (Universität Wien), Julia Eder (JKU Linz)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×