Klassik / Neue Musik Empfohlen

Ludwig Orchestra, Barbara Hannigan (D + Sopran)

© Elmer de Haas


Die Sopranistin Barbara Hannigan gilt zu Recht als "Kultfigur der Neuen Musik" und sorgt inzwischen auch als Dirigentin für Furore. Ihr Programm mit dem niederländischen Orchester umfasst Auszüge aus Luigi Nonos "Canti di vita e d’amore", ebenso wie Werke der Wiener Schule und Jazzmelodien von George Gershwin. Luigi Nono: Djamila Boupachà (Canti di vita e d'amore Nr. 2), Arnold Schönberg: Verklärte Nacht op. 4 (Fassung für Streichorchester 1943), Alban Berg: Lulu-Suite. Symphonische Stücke aus der Oper "Lulu" für Koloratursopran und Orchester, George Gershwin: Girl Crazy. Suite (Bearbeitung: Bill Elliott und Barbara Hannigan).

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×