Literatur

Michael Köhlmeier: Höllenvisionen

(Lesung mit Musik)

Köhlmeier wirft gemeinsam mit den Posaunisten Bertl Mütter und Leonhard Paul den Blick auf unterschiedliche Höllenvisionen. Er widmet sich den antiken Helden in der Unterwelt ebenso wie dem Ort des Grauens in außereuropäischen Mythen. Auch ein Abstecher in das Purgartorio in Dantes "Göttlicher Komödie" darf nicht fehlen. Musik: "Paulinisch-mütterliche Posaunenusurpationen schlundmusikalischer Art, nach Bach, Mozart, Schumann, Wagner, Bruckner, Gounod, Tschaikowski, Satie, Gaetke und/oder Last (but not least)".

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×