Bühne Empfohlen

Raststätte oder Sie machens alle

von Elfriede Jelinek. R: Lietzow B: Laher K: Lichtenthal M: Handler D: Bra, Handler, Huhle, Kamper, Szendzielorz, Werner

Das Stück kann als überdrehtes Gegenstück zu Jelineks Auseinandersetzung mit den Gespenstern der europäischen Geschichte gelesen werden. Zwei frustrierte Ehefrauen haben sich auf dem Klo der Autobahnraststätte mit „Tieren inmitten ihrer Haare“ verabredet, sie sind auf der Suche nach „tierisch gutem Sex“ – und treffen unverhofft auf ihre eigenen Ehemänner. Nur gemeinsamer Ausländerhass kann die sexuell Frustrierten wieder versöhnen. Ein satt böser Abend.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!