Neue Musik

Plenum: Heptagonal Dreams

Musik von Veronika Mayer, Christoph Herndler und Pauline Oliveros. Der Titel Heptagonal Dreams entstammt einem Stück der 2016 verstorbenen amerikanischen Klangkünstlerin Pauline Olivieros und macht das Programm somit zur Hommage an Olivieros. Zwei neue Werke, die speziell für diesen Abend komponiert wurden, werden zur Uraufführung gebracht. Sie stammen von der Komponistin Veronika Mayer und dem graphischen und intermedialen Komponisten Christoph Herndler. Zudem wird Musik an der Schwelle zwischen Komposition und Improvisation von den PLENUM-Mitgliedern zu hören sein.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Angélica Castello, Gobi Drab, Katrin Hauk, Thomas List, Steffi Neuhuber, Reni Weichselbaum (Paetzold-Bassblockflöten)

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige