Klassik / Neue Musik

Reconsil String Quartet

"Ekmelisch-Spektral“ ist das Motto des Konzerts der ÖGZM in Kooperation mit Internationale Gesellschaft für Ekmelische Musik (IGEM), Österreichischer Komponistenbund (ÖKB) und Brick-5 und es gibt sehr interessante Werke zu hören. Franz Richter Herf: Initialen Nr. 1 und Nr. 2 für Streichquartett, Johannes Kotschy: aus Fremde Töne. 18 Miniaturen für Violine solo, Violeta Dinescu: Streichquartett „din Terra Lonhdana“, Tomaž Svete: I cantici dei angeli für Streichquartett, Tristan Murail: Attracteurs étranges für Violoncello solo, Dimitris Mousouras: Erinyes for string quartet.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Joanna Lewis, Christina Neubauer-Kraushofer ( Violine), Martin Kraushofer (Viola), Maria Frodl (Violoncello)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×