Theater / Show Empfohlen

Der jüngste Tag

© Bettina Frenzel


Wirtstochter Anna küsst Stationsvorstand Hudetz. Eine kurze Unachtsamkeit. Bei der Zugkollision kommen 18 Menschen ums Leben. Das Sittenbild wird von Peter M. Preissler opulent und transparent in Szene gesetzt. Insbesondere bei Gruppenszenen gelingt die Faschings-Traurigkeit. Laute Menschen, leise Musik.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Ödon von Horvath. R: Preissler B: Krawczynski K: Fitzinger M: Rainer D: Auer, Brandner, Frantsits, Jost, Kainradl, Kusztrich, Messner, Preissl, Sagaischek, Saginth, Selinger, Stelling
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×