Klassik / Neue Musik Empfohlen

Ensemble Platypus

Porträtkonzert Šimon Voseček. Der 1978 in Prag geborene Komponist übersiedelte nach seinem Kompositionsstudium am Prager Konservatorium 2002 nach Wien, um an der Wiener Musikuniversität bei Erich Urbanner und Chaya Czernowin seine Studien fortzusetzen. Seitdem wirkt er in Wien als ein aktiver Komponist, Performer und Mitglied des Ensembles für neue Musik Platypus. An diesem Abend wird er in einem Publikumsgespräch selbst eine Auswahl seines repräsentativen kammermusikalischen Schaffens präsentieren: 2 Klaviertrios, Werke für Stimme und Instrumente sowie Solowerke.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Sophia Goidinger.Koch (Violine), Stefanie Prenn (Violoncello), Frederik Neyrinckk (Klavier)
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×