Theater Empfohlen

Etwas Kommt Mir Bekannt Vor

Foto: Georg_Soulek


Erstmals wird ein Stück der in Israel geborenen Autorin aufgeführt, in Kooperation mit dem Retzhofer Dramatikerpreis. In einem Nachtbus über die Grenzen Europas versucht ein Vater, seinem Kind Fragen zu beantworten. Eine Polizeikontrolle stört die nächtliche Ruhe. Tino Hillebrand spielt alle Rollen, das Vestibül wird in einen begehbaren Raum mit Videoleinwänden umgewandelt. Die Regisseurin Alia Luque macht aus dem Sprechtheatertext fast schon eine Performance. Hillebrand tanzt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
von Liat Fassberg. Uraufführung. R: Luque B: Rufer K: Hofmann V: Lux D: Hillebrand

Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige