Lesung / Literatur

Der Hagestolz

(Philipp Hochmair liest Adalbert Stifter)

© Michaela Krauss-Boneau

Foto: Michaela Krauss-Boneau


Ein Abend mit den zwei Giganten der oberösterreichischen Kultur: Stifter & Bruckner. Philipp Hochmair liest Adalbert Stifters "Der Hagestolz". Bei der Erzählung aus dem Jahr 1845 handelt es sich um ein noch eher frühes Werk des oberösterreichischen Autors. Musik von Anton Bruckner in Bearbeitungen von Evelyn Klaunzer spielen die Österreichischen Salonisten.

Festival:
Festival:
Der Schwimmende Salon 2022

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!