Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Heldenplatz / Supergfrast / das Schrei!

Punk

© Heldenplatz

© das Schrei!


Anno 1978 sah es erstmals so aus, als wäre Punk last year's model. Er sollte noch diverse Tode sterben, doch die wilde, laute und ungestüme Musik der Schmuddelkinder erlebte auch mindestens so viele Neubelebungen. Unter dem Motto "Krawall im Kramladen" stellen sich nun drei junge Wiener Punkbands mit einem gemeinsamen Konzertabend vor. Heldenplatz um den Autor und Poetry Slammer Elias Hirschl haben sich im Herbst 2017 gefunden, "aus purem Ekel über die Wahlergebnisse", wie es im sympathisch aufgeregten Pressetext heißt. Supergfrast sagen: "Von Austroflop bis Beislpunk, ich einst ein großes Schluckerl trank", während sich das Mädchentrio das Schrei! als "wild, laut, bunt und politisch" versteht: "Wir singen auf deutsch und englisch, tauschen je nach Lied unsere Instrumente und mögen Ringelstrümpfe, Krach und David Bowie."

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
(A) - "Krawall im Kramladen"
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×