Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Elektro Guzzi

(A)

Foto: Klaus Pichler


Techno, gespielt mit Bass, Schlagzeug und Gitarre. Was für viele immer noch seltsam wirken mag, ist das Erfolgsrezept der auch international seit Jahren für Staunen sorgenden Wiener Band Elektro Guzzi. Aber es sind nicht nur der Schauwert - von wegen: Wo kommt bei diesen Instrumenten bitte dieser Sound her? - und der Novelty-Effekt, es ist vor allem die Musik, die für Bernhard Hammer (Gitarre), Jakob Schneidewind (Bass) und Bernhard Breuer (Schlagzeug) spricht. Intensiv, abwechslungsreich und funky, bewegen sich die drei behänd zwischen Techno-Minimalismus, forschem House und Experiment respektive auch einmal abstrakterer Electronica.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige