Klassik Empfohlen

Classic Consort Wien, Cornelius Obonya

In 80 Takten um die Welt. Eine musikalisch-literarische Performance für Sprecher und Salonorchester. In Jules Vernes Roman verwettete der britische Exzentriker Phileas Fogg 20.000 Pfund für eine rechtzeitige Rückkehr von seiner Reise. Der Classic Consort Wien begibt sich gemeinsam mit Cornelius Obonya in seine Fußstapfen, und überall dort, wo Mr. Fogg und sein Diener Passepartout Station machen, präsentiert das Ensemble die Musik des jeweiligen Landes: von London, Brindisi, Suez, Aden, Mumbai, Kalkutta, Hongkong, Shanghai über Yokohama, San Francisco, Chicago, New York, Dublin und zurück nach London. Natürlich machen die Musiker auf ihrer erzählten Reise auch in Wien Halt und spielen in Salonorchester-Besetzung Traditionelles, Arrangements und Originalkompositionen von Jacques Offenbach, Giuseppe Verdi, Martin L. Hofbauer, Reinhard Seifert und Fred Fisher.

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige