Pop/Rock / Elektronik Empfohlen

Familie Lässig

(A) - "Im Herzen des Kommerz"-Tour 2019 (mit Manuel Rubey, Clara Luzia, Gerald Votava, Gunkl, Cathi Priemer und Boris Fiala)

© Rideo

Foto: Rideo


Der Bandname ist zwar ein bisschen gar kokett, Familie Lässig trägt in aber nicht ganz zu unrecht. 2014 vom Unterhaltungs-Allrounder (und unter anderem eben auch Sänger) Manuel Rubey ursprünglich als einmaliges Späßchen für ein Benefizkonzert initiiert, wuchs daraus eine unter anderem mit Gunkl, Gerald Votava und der Schlagzeugerin und Bandleaderin Cathi Priemer besetzte Allstar-Coverband im Zeichen des Guten, Schönen und Netten, die weniger vom Wunsch nach Erfolg als vielmehr vom Spaß an der Freude angetrieben wurde. Konzerte wurden trotzdem oder gerade deswegen stets ausverkauft. Irgendwann gesellte sich auch die Songwriterin Clara Luzia zur illustren Familie, eigene Lieder entstanden – und nun ist dem Sextett doch tatsächlich ein erstes Album passiert. "Im Herzen des Kommerz" heißt es, gefüllt mit deutschsprachigem Pop, liebenswürdig, eingängig und bewusst frei von spröden Momenten. Schließlich folgt Familie Lässig damit einer Mission: "Wir dürfen dem Volks-Rock'n'Roller nicht komplett den Mainstream überlassen und den Rechten nicht die Meinungsführung. Wir müssen rein ins Herz des Kommerz."

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige