Musiktheater

Zigeunerliebe

Operette von Franz Lehár. R: Isabella Fritdum D: Michael Zehetner, A: Susanne Thomasberger, Ch: Guido Markowitz, S: Christoph Wagner-Trenkwitz, Iurie Ciobanu, Vincent Schirrmacher, Florian Stanek, Cornelia Horak u.a.

Zorikas Verlobung mit dem charmanten, aber sehr seriösen Jonel steht unmittelbar bevor. Doch eigentlich hat es ihr der verführerische, temperamentvolle Zigeunergeiger Jószi viel eher angetan. Ratlos, wie sie sich entscheiden soll, entsinnt sich Zorika des alten Volksglaubens, dass ein Mädchen, das in der Verlobungsnacht Wasser aus dem Fluss Czerna trinkt, die Zukunft voraussehen kann. Für wen wird sie sich entscheiden?

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige