Tanz / Performance

MAHNMAHL - eine texttheatrale Inszenierung

Das Mahnmahl ist ein interaktives, festliches Gelage zum Thema Dekadenz und Gesellschaft. Die Gäste, das Publikum, sind geladen und sitzen mit den Akteuren/innen an einer festlichen Tafel. Das Mahnmahl soll Fragen zu den Themen: Sinnlichkeit, Sitten, Sexualität, Tötung und Frieden transportieren.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Text und Inszenierung: Mona May

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×