Wissenschaft

Umwelt im Gespräch: Leben auf Kosten der Natur: Möglichkeiten des Handelns

(Vortrag Ulrich Brand, anschl. Podiumsdiskussion Michael Obersteiner, Andreas Richter, Sigrid Stagl, Anmeldung: https://umwelt.univie.ac.at/aktivitaeten/umwelt-im-gespraech/leben-auf-kosten-der-natur/)

"Umwelt im Gespräch" ist eine Veranstaltungsreihe des Forschungsverbundes Umwelt der Universität Wien in Kooperation mit dem Naturhistorischen Museum Wien. Ihr Ziel ist es, aktuelle Herausforderungen im Umgang mit unserer Umwelt aufzugreifen, aus verschiedenen Perspektiven zu diskutieren und damit auch wissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage für das gesellschaftliche Handeln bereitzustellen. Nach dem Einführungsvortrag von Ulrich Brand (Politikwissenschafter, Universität Wien) "Jenseits der imperialen Lebensweise: Schaffen wir die Transformation zur Nachhaltigkeit?" diskutiert der Vortragende mit, Michael Obersteiner (Programmdirektor International Institute for Applied Systems), Andreas Richter (Ökologe, Universität Wien) und Sigrid Stagl (Ökonomin, Wirtschaftsuniversität Wien).

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige


Anzeige


Anzeige