Theater

Borborygmus

von und mit Rabih Mroué, Lina Majdalanie und Kerbaj Mazen. HAU Hebbel am Ufer (Berlin), Walker Art Center (Minneapolis)

Foto: Lina Majdalanie / Rabih Mroue


Erstmals arbeiteten Rabih Mroué und Lina Majdalanie mit dem Musiker Kerbaj Mazen zusammen. Im Gegensatz zu früheren dokumentarischen Arbeiten des Duos stehen die Gedanken und Gefühle der drei libanesischen Künstler im Mittelpunkt, die vor der traurigen Realität unserer Welt offensichtlich kapituliert haben. Das Stück treibt Desillusionierung und Scheitern auf die Spitze, bis sie die Form ultimativen Widerstands annehmen.

Festival:
Festival:
Wiener Festwochen 2019

Anzeige

  • Termine Wien
  • Theater Akzent
    Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
    • Di., 4. Jun. 20:00 Uhr
    • Mi., 5. Jun. 20:00 Uhr
      anschl. Publikumsgespräch
    • Do., 6. Jun. 20:00 Uhr

Anzeige


Anzeige

Anzeige