Klassik / Neue Musik

Franz & Matthias Bartolomey (Violoncello), Peter Schmidl (Klarinette), Clemens Zeilinger (Klavier)

Philharmonische Verführung: Eine Hommage an André Previn zum 85. Geburtstag. Franz Bartolomey, erster Solocellist der Wiener Philharmoniker, erinnert sich in einem Gesprächskonzert an seine Zusammenarbeit und Freundschaft mit dem Universalmusiker und Dirigenten. Previn ist vierfacher Oscar-Preisträger für Filmmusik, Dirigent und Konzertpianist, Klavier-Kammermusiker sowie Interpret eigener Kompositionen. Im musikalischen Tei wird Previns Cellosonate, sowie Ludwig van Beethovens Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op.11 gespielt.

Zusatzinfo:
Zusatzinfo:
Peter Schmidl, Wilhelm Sinkovicz (Moderation)

Anzeige

Zu diesem Event gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige