Jazz / Crossover

Denis Colin Quartet

(F) - "Quiet Men"

Sein ganzes Leben lang schon konzentriert sich der französische Musiker Denis Colin auf ein einziges Instrument: die Bassklarinette. Ihr verleiht er seine unverwechselbare Stimme, um sie herum gruppiert er seine Ensembles, mal als Trio, mal als zehnköpfige Band mit dem Namen "La Société des Arpenteurs" (Die Gesellschaft der Landvermesser). Im Porgy ist es ein Quartett, mit dem er musikalische Landschaften vermisst

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige