Bühne Empfohlen

Das Leben des Vernon Subutex 1 + 2

nach den Romanen von Virginie Despentes. Bühnenfassung von Tomas Schweigen und Tobias Schuster. R: Schweigen B: Weber K: Buffetrille M: Suske D: Bauer, von Gunten, Inman, Liepsch, Link, Löffler, Reznikoff, Rot, Schindegger

Foto: Matthias Heschl


Besser als die Romanvorlage. Vernon Subutex lebt auf der Straße: Der ehemalige Betreiber eines legendären Pariser Plattenladens ist am Ende. Teil 1 von Virginie Despentes’ Romanbestseller schildert Vernons Weg in die Obdachlosigkeit. Wie er danach unfreiwillig zum Hippie-Guru mutiert, steht in Teil 2. Einen dritten Band gibt es auch, aber dessen fatales Finale blendet Regisseur Tomas Schweigen aus. Fast vier Stunden dauert sein Abend, und doch wird das Publikum dank einiger kluger Entscheidungen nicht gequält. Vor allem aber spielt sich das Schauspielhaus-Ensemble so frei wie noch nie!

Anzeige

  • Termine Wien
  • Schauspielhaus
    Porzellangasse 19, 1090 Wien
    • Di., 3. Dez. 19:00 Uhr
    • Mi., 4. Dez. 19:00 Uhr
    • Fr., 6. Dez. 19:00 Uhr
    • Sa., 7. Dez. 19:00 Uhr

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige