Buchpräsentation

Andrea Roedig: Schluss mit dem Sex - Wünschelruten, Testosteron und anderes Zeug

(Buchpräsentation)

Ein Teil des neuen Buches von Andrea Roedig behandelt Themen wie sexuellen Missbrauch, Feminismus, queere Identitäten, #MeToo, Transsexualität. Es finden sich darin aber auch "Familien­sachen", die jeweils auf ihre Weise um Verlust und Verschwinden kreisen.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige


Anzeige

Anzeige