Musiktheater Empfohlen

Die Frau ohne Schatten

Oper von Richard Strauss. D: Thielemann, R: Huguet, B: Maestre, K: Peround, S: Gould, Nylund, Herlitzius, Holecek, Carroll, Bruns, Nazarova, Bohinec u.a.

Zwei Frauen stehen einander gegenüber: eine Menschenfrau, die sich weigert, von ihrem Mann, einem Färber, Kinder zu bekommen; und eine Kaiserin aus dem Geisterreich, die seitdem sie der Menschenkaiser erobert hat, in einer Art Zwischenzustand schwebt. Sie ist weder Fee noch Mensch: Eine Frau ohne Schatten – und das heißt unfruchtbar. Gelingt es ihr nicht, sich im Menschenreich einen Schatten zu erhandeln, muss ihr Mann versteinern.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige