Politik

Bilanz der Nato- und EU-Osterweiterung am Beispiel Polens

(Podiumsdiskussion mit Małgorzata Bonikowska, Erhard Busek, Sławomir Dębski, Christoph Augustynowicz, Mod: Michael Laczynski)

Vor 15 Jahren ist Polen der EU beigetreten, vor 20 Jahren der Nato. Die Mitgliedschaften in diesen Organisationen wären ohne die Wende von 1989 und den Wandel danach nicht möglich. Die politische Transformation, die Ende der Achtzigerjahre stattgefunden hat, führte zu einer Veränderung der Landkarte Europas. Aus diesem Anlass veranstalten das Polnische Institut Wien und das Institut für den Donauraum und Mitteleuropa eine Podiumsdiskussion, in der diese zwei wichtigen Ereignisse besprochen und zusammengefasst werden.

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige