Politik

Identitäre und Identitäten. Über den Missbrauch des Identitätsbegriffs und die Kriminalisierung von Flüchtlingen und Helfenden

(Vortrag Klaus Ottomeyer)

Klaus Ottomeyer, Sozialpsychologe und Psychotherapeut, war bis 2013 Professor an der Universität Klagenfurt und unterrichtet an der Sigmund-Freud-Universität Wien. Er arbeitet als Therapeut mit traumatisierten Flüchtlingen in der Kärntner Einrichtung Aspis.

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige