Apropos Film

Führung & Film: Der amerikanische Freund

Anna Högner führt durch die Ausstellung "Wim Wenders: Frühe Photographien", anschließend Screening von "Der amerikanische Freund": Extrem subjektive Realitätserfahrungen, handwerkliche Sorgfalt und Gastauftritte von Prominenz: Dennoch zählt Wenders' freie Bearbeitung des Highsmith-Romans "Ripley's Game" keineswegs zu den überzeugendsten Arbeiten des einstmals hoch geschätzten Filmemachers.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige


Anzeige

Anzeige