Tanz / Performance

to come (extended)

Mette Ingvartsen (BE/DK) (Mette Ingvartsen, BE/DK)

© Jens Sethzman

Foto: Jens Sethzman


Sex sells. Daher ist unser Alltag gut gefüllt mit Bildern verlockender Körper, erotisch aufgeladener Musik und intimen Aufführungen. In dieser Komfort suggerierenden Blase der Werbung, Medien und digitalen Kommunikation ist das Vergnügen zur Pflicht geworden, stellt Mette Ingvartsen fest. Deswegen zieht sie diese Verpflichtung in Zweifel – mit dem dritten Teil ihrer Performancereihe "Red Pieces", in der 15 mit hellblauen Ganzkörperanzügen verhüllte Tänzerinnen und Tänzer an der Nachstellung orgiastischer Situationen arbeiten.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige