Lesung / Literatur

Michael Lentz: Innehaben. Enárgeia

Im Rahmen seiner Ernst-Jandl-Dozentur für Poetik hält der deutsche Autor Michael Lentz in Wien zwei Vorlesungen. Die zweite trägt den Titel "Ekphrastische Psychogeographie. Über die spezifische Beziehung zwischen Text und Bild im Roman ,Schattenfroh'". Moderation: Thomas Eder. Am 18. Juni findet in der Alten Schmiede ein Konversatorium zu den Vorlesungen statt.

Anzeige

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

Anzeige

Diese Events könnten Sie auch interessieren


Anzeige

Anzeige