Jazz / Crossover

Georg Kreisler lebt

(A)

© Franziska Schreiber

Foto: Franziska Schreiber


Georg Kreisler wurde zwar 90 Jahre alt, seit 2011 aber weilt der Wiener Komponist, Musiker, Sänger, Kabarettist und Meister der scharfen Zunge nicht mehr und er den Lebenden. Nun zeigen Wiener Jazzmusikerinnen und -musiker, wie aktuell und treffend Kreislers Lieder nach wie vor sind: Nika Zach und Willi Landl singen zur Begleitung von Angelika Hagen (vio), Andi Schreiber (vio) und Michael Hornek (p).


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!