Bühne Empfohlen

Der deutsche Mittagstisch

Dramolette von Thomas Bernhard. R: Peymann B: Freyer K: Koppendorfer D: Maier, Stefanek, Bartl, Cervik, Hoess, Pohl, von Bargen, Bluhm, König, Schir

Eine Reihe von Dramoletten des eloquenten "Nestbeschmutzers" Bernhard. Eines davon wird hier sogar erstmals auf einer Bühne gezeigt. Der ehemalige Direktor des Burgtheaters und des Berliner Ensembles, Claus Peymann, inszeniert zum ersten Mal in der Josefstadt. Für den Skandal fehlen zwar die Altnazis im Publikum, aber das Ensemble fährt zur Hochform auf und macht diese Bernhard-Verehrung sehenswert.

  • Termine Wien
  • Theater in der Josefstadt
    Josefstädter Straße 26, 1080 Wien
    • Fr., 10. Feb. 19:30 Uhr
    • Sa., 11. Feb. 19:30 Uhr
    • So., 12. Feb. 15:00 Uhr
    • Do., 2. Mär. 19:30 Uhr
    • Mo., 6. Mär. 19:30 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!