Bühne

Venus im Pelz

von David Ives, Deutsch von Michael Raab. R: Werdeker B: Octcharov, Filgut K: Pollack D: Ströbele, Kohlhofer

Ein junger Regisseur dramatisiert Sacher-Masochs Roman "Venus im Pelz" und findet keine Hauptdarstellerin. Nach dem Casting taucht noch eine Schauspielerin auf, die auf den ersten Blick gar nicht den Anforderungen entspricht. Ein spannendes Match um Theater, Macht, Abhängigkeit und Rollenzuweisungen beginnt.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!