Pop/Rock / Elektronik

Moll

(A) - Albumpräsentation "Sesseltanz"

Hinter Moll steckt der Musiker und Schriftsteller Lukas Meschik (Gesang, Gitarre), der in der Vergangenheit mit der Indieband Filou drei Alben veröffentlicht hat. Der neue Bandname Moll ist nicht ganz frei von Programmatik, wobei die Nachdenklichkeit mit einem gewissen Augenzwinkern kombiniert wird - "weil es schön ist, über ernste Dinge zu singen, solange man sich dabei selbst nicht allzu ernst nimmt", wie es in der Selbsteinschätzung heißt. Sebastian Kierner (Gitarre), Max Payer (Bass) und Simon Schenk-Mair (Schlagzeug) komplettieren das Quartett.

  • Termine Wien
  • Rhiz
    Lerchenfelder Gürtel 37/38, 1080 Wien
    • Do., 15. Dez. 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!