Bühne Empfohlen

Ach, Sisi - Neunundneunzig Szenen

von Rainald Grebe und Ensemble. R: Grebe D: Beck, Kratochwil, Rieser, Schmieder, Schüchner, Zillich

Dem deutschen Kabarettisten hat die legendäre Kaiserin von Österreich-Ungarn genügend zur Verwurstung zu bieten. Vieles davon ist Kitsch und verdient Persiflage, wie sie vom Ensemble des Volkstheaters und Gästen brillant dargeboten wird. Doch darüber hinaus gibt es auch ernsthafte Aspekte in Elisabeths Leben, die beleuchtet werden. Dank der Vielfalt an Sisisierungen ist der Abend unterhaltsam, ohne in Brachialhumor abzugleiten. Nur ein bisschen kürzer dürfte er sein. Trauen Sie ja nicht dem Counter für die 99 Szenen!

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!