Wissenschaft

Werner Grubers besinnliche Weihnachten

Ruhe und Beschaulichkeit in all dem Weihnachttrubel gesucht? Das könnte man im Planetarium finden. Die Show zeigt den Sternenhimmel am Tag von Christi Geburt, erklärt warum es „glei dumpa“ wird und „wieviel Sternlein stehen?“. Physiker Werner Gruber spricht über Weihnachten, dazu erklingen stimmungsvolle Lieder unter dem prachtvollen Sternenhimmel.


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!