Lokal / Global Empfohlen

Jelena Popržan Quartett

© Rania Moslam

Foto: Rania Moslam


Jelena Popržan (5-saitige Viola, Stimme, Komposition) vertont in ihrem aktuellen Programm Gedichte der polnischen Widerstandskämpferin Tamara Radzyner, kombiniert mit Eigenkompositionen. An ihrer Seite wirken Christoph Pepe Auer (Klarinette, Saxofon), Lina Neuner (Kontrabass) und Clemens Sainitzer (Violoncello).


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 25 Wochen FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!