Musiktheater

Der Ring an einem Abend

Musikdrama von Richard Wagner in der Fassung von Loriot

Für das Mannheimer Nationaltheater entwarf der Wagner-Kenner Loriot Wagners "Ring an einem Abend". 16 Stunden Welttheater-Marathon im 100-Meter-Sprint: Die Geschichte vom Ursprung der Welt in den Tiefen des Rheins bis zur Götterdämmerung in dreieinhalb Stunden. Die Täter im gewaltigsten Drama der Musikgeschichte: Zum Beispiel Brünnhilde – als Walküre Mitglied einer "weiblichen Eliteeinheit", Wotans Enkel Siegfried ein "sympathischer Modellathlet mit schlechten Manieren", und die Riesen Fasolt und Fafner – "zwei Bauunternehmer mit Schuhgröße 58"...

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!