Bühne

Geschlossene Gesellschaft

von Jean-Paul Sartre. Studierende der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. R: Schuler D: Gühring, Metelka, Jikeli

Drei Berliner Schauspielstudierende spielen das Stück von Sartre, aus dem der berühmte Satz stammt: "Die Hölle, das sind die anderen." Drei Menschen finden sich nach ihrem Tod in eben dieser Hölle wieder und brauchen eine Weile, um sich damit und miteinander abzufinden.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!